Home

Herren 1

14.12.2018

Spielvorschau HC Arbon - SG Yellow

15. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Sporthalle Arbon

Morgen Samstag empfängt das Herren 1 mit der SG Yellow einen äusserst harten Brocken zum letzten Spiel im aktuellen Jahr. Die Winterthurer belegen bei nur einer Niederlage und einem Remis den 3. Platz. So kam auch der HC Bruggen bei der SG Yellow nicht über ein Unentschieden hinaus. Mit ihrer individuellen Klasse kann das Team des ehemaligen Internationalen Urs Schärer wohl jeden Gegner in dieser 2. Liga Gruppe besiegen. Allen voran ist da natürlich Raphael Liniger, ehemaliger NLA-Topskorer, zu nennen. Er erzielte bis anhin die meisten Tore seines Teams und weist einen Schnitt von rund 8 Toren pro Spiel auf. Gerade in den letzten beiden Spielen blühte er förmlich auf und netzte 10- bzw. 12mal ein. Daher wird es für die Arboner Defensive zentral sein, die Wirkungskreise von Liniger möglichst stark einzuschränken. Man darf gespannt sein, was sich das Trainerduo Piske/Kobler einfallen lässt, um die HCA-Defensive zu stabilisieren.  

Statistik zum Spiel

Aktuelles Torverhältnis: HCA 289:210 (8 Spiele) / SGY 226:215 (7 Spiele)

Zeitstrafen: HCA 29 / SGY 23

Form: HCA S - N - S / SGY N - S - S

Head-to-Head: -

Die besten Torschützen: HCA - Strässle 54 Tore, Eberle 46 T., S. Egger 41 T. / SGY - Liniger 44 T., Rüeger 31 T., Taracar 28 T.

Herren 1

14.12.2018

Spielvorschau HC Arbon - SG Yellow

15. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Sporthalle Arbon

MU17

09.12.2018

TV Unterstrass - HC Arbon 14:29

Klarer Sieg im Hinspiel

Unsere MU17 spielen gegen den TV Unterstrass in einem Hin- und Rückspiel um den Aufstieg in die Inter-Klasse. Zuerst hatten wir auswärts in Unterstrass anzutreten.

Unsere Jungs erwischten den besseren Start und erzielten die ersten drei Tore. Die ausgeglichene Anfangsphase war jedoch geprägt von gegenseitigem Abtasten. So stand es Mitte erster Halbzeit 5:5 Remis. Es sollte der letzte ausgeglichene Spielstand sein und ab diesem Zeitpunkt lagen unsere Jungs immer in Front. Das Spiel war geprägt von starken Defensiv- und Torhüter-Leistungen auf beiden Seiten. Die Arboner waren jedoch etwas durchschlagskräftiger und vor allem ausgeglichener besetzt. Nach einer torarmen ersten Halbzeit konnten wir eine 7:11 Führung in die Pause nehmen.

Nach dem Seitenwechsel stand die Arboner Verteidigung wie eine Wand. Was trotzdem durch kam, wurde eine sichere Beute vom hervorragenden Jannic im Tor. Es dauerte über 14 Minuten, bis das Heimteam den ersten Torerfolg bejubeln konnte. Da nun auch die Offensive ins Rollen gekommen war, führten wir Mitte zweiter Halbzeit mit 8:20. Das Heimteam versuchte nun alles, um wieder ins Spiel zurück zu kommen. Es wurde die Variante mit sieben Feldspieler ausprobiert und auch mit einer doppelten Manndeckung sahen wir uns konfrontiert. Zwar wurde nun das Arboner Bollwerk ab und zu überwunden, doch unsere Jungs hatten immer eine Antwort parat. Bis zum Schluss schraubten wir das Skore zu einem deutlichen 14:29 Sieg hoch.

Mit einer tollen Teamleistung haben die MU17 Jungs den Grundstein zum Aufstieg gelegt. Doch im Handball ist alles möglich und unsere Jungs tun gut daran, sich seriös auf das Rückspiel vorzubereiten. Dieses findet am nächsten Samstag, 15.12. 13.00 Uhr in der Sporthalle Arbon statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

MU17

09.12.2018

TV Unterstrass - HC Arbon 14:29

Klarer Sieg im Hinspiel

Verein

07.12.2018

HC Arbon 2 - HC Arbon 1 32:33

Herren 1 qualifiziert sich für Finalturnier

Es wurde nicht zu viel versprochen! Cup-Drama pur! Kampfgeist, Emotionen, Fairness, Verlängerung, Samichlaus & Schmutzli, viele tolle & lautstarke Zuschauer. Das Herren 1 konnte in der 59 Minute den Ausgleich erzielen und hat danach in der Verlängerung das Spiel mit einem Tor gewonnen. GRATULATION
Wir danken allen Beteiligten & Helfer für diesen grandiosen Handball-Abend.

Hier geht's zur detaillierten Spielstatistik und zum Spielverlauf: https://www.handball.ch/de/matchcenter/spiele/379010

Verein

07.12.2018

HC Arbon 2 - HC Arbon 1 32:33

Herren 1 qualifiziert sich für Finalturnier

MU17

04.12.2018

Zwischenbericht MU17

MU17 ist in Aufstiegsspielen

Dank zwei klaren Siegen zum Abschluss der Vorrunde schafft als Gruppenzweiter (Gruppe 1) den Schritt in die Aufstiegsspiele. Das Team spielte eine erfolgreiche Vorrunde und gewann sechs von acht Gruppenspielen. Durch das Ausscheiden im Cup-Viertelfinal Ende Oktober musste die MU17 jedoch auch einen harten Dämpfer verarbeiten.

In den Aufstiegsspielen wartet mit dem TV Unterstrass ein Gruppensieger (Gruppe 2). Folglich steht die MU17 vor einer schwierigen Aufgabe und startet als leichter Aussenseiter ins Duell. Das erste Spiel findet am 8. Dezember in Zürich statt. Eine Woche später am 15. Dezember wird das Rückspiel in Arbon ausgetragen. Das Team mit mehr Punkten aus den beiden Spielen, oder dem besseren Torverhältnis bei Punktgleichheit, spielt ab Januar 2019 in der Inter-Abstiegsrunde.

Die Formkurve der MU17 stimmt und auch die positive Stimmung sowie Vorfreude im Team machen Mut. Ruft das Team über 2 x 60 Minuten eine konzentrierte, abgeklärte Leistung ab und begeistert sich gegenseitig, darf mit einem engen Ausgang gerechnet werden. Die MU17 freut sich über eine grosse und lautstarke Unterstützung, vor allem beim Rückspiel am 15. Dezember in Arbon.

MU17

04.12.2018

Zwischenbericht MU17

MU17 ist in Aufstiegsspielen

MU19

04.12.2018

Zwischenbericht MU19

MU19 schafft direkten Inter-Aufstieg

Die MU19 hat die Herbstrunde als Gruppenerster mit 13 Punkten aus acht Spielen abgeschlossen und spielt ab Januar 2019 in der Inter-Abstiegsrunde. Die MU19, mit vielen jüngeren Spielern, konnte sich beweisen und steigerte sich im Verlauf der Vorrunde. Das Highlight war der souveräne Auswärtssieg (35:28) beim Tabellenzweiten Fides St. Gallen Mitte November. Erfreulich ist, dass sich das Team trotz wenig gemeinsamer Trainingszeit auf dem Feld sofort verstand und einen tollen Teamspirit hat. Ebenfalls zu erwähnen ist, dass einige Spieler bereits regelmäßig im Herren 1 trainieren und bereits zu Einsätzen kamen.

Durch den Aufstieg spielen die Jungs ab Januar gegen bessere Gegner und werden stark gefordert sein. Dies ist für die langfristige Entwicklung förderlich und bringt auch das Team weiter. Die MU19 wird alles versuchen um die Liga zu halten, da von sechs Teams Ende April drei direkt wieder absteigen. Hauptziel ist und bleibt jedoch die individuelle Förderung um die Spieler näher ans Herren 1 zu bringen.

MU19

04.12.2018

Zwischenbericht MU19

MU19 schafft direkten Inter-Aufstieg

MU13-1

04.12.2018

Inter-Aufstieg geschafft!

Sensationelle Qualifikation für die Interklasse

Schon anfangs Saison zeichnete sich ab, dass unser U13 grosses Potenzial hat. Entsprechend haben sich die Trainer und die Jungs das ehrgeizige Ziel Interaufstieg gesetzt. Es zeigte sich dann schnell, dass die SG Fürstenland Handball zum stärksten Konkurrenten um Platz 1 wird. Die beiden Mannschaften schenkten sich nichts, im Hinspiel gingen die beiden Punkte nach Gossau, das Rückspiel konnten dann die Seebuben für sich entscheiden. Vor dem letzten Match der Arboner gegen die Red Dragons Uster hatten die Fürstenländer zwei Punkte mehr als die Seebuben, jedoch um eine um 31 Tore bessere Tordifferenz. Entsprechend reichte für die Seebuben für die Tabellenspitze nicht nur ein Sieg, es musste ein ausserordentlich hoher Sieg mit 32 Toren her. Und es kam, wie es aus Arboner Sicht kommen musste: Die Seebuben gingen hochmotiviert und kompromisslos ins Spiel gegen Uster, standen in der Deckung stark und konzentrierten sich auf schnelle sichere Abschlüsse. In der Pause stand es 2:17. Der direkte Interaufstieg war bei dieser Tordifferenz möglich. Bekanntermassen ist es immer schwierig, in der zweiten Halbzeit die hohe Pace aufrecht zu erhalten, vor allem gegen schwächere Gegner. Genau dies ist den Jungs aber geglückt und sie gewannen den Match sensationell mit 7:45. Mit der Tordifferenz von plus 38 war der direkte Interaufstieg Tatsache. Die beiden Trainer Réne Hungerbühler und Toni Tarneller haben die Jungs perfekt auf dieses Entscheidungsspiel eingestellt und können nun auf ein nervenaufreibendes Barrage-Spiel um den Inter-Aufstieg verzichten. Grosse Gratulation an Mannschaft und Coaches!

MU13-1

04.12.2018

Inter-Aufstieg geschafft!

Sensationelle Qualifikation für die Interklasse

Instagram Feed hcarbon1968

Letztes Ergebnis Damen 1

Sat / 01.12.2018 / 18:00
Frauen SPL2
HC Arbon 21
LK Zug II 31

Letztes Ergebnis Herren 1

Sat / 01.12.2018 / 20:00
Männer 2. Liga
HC Arbon 32
TV Herisau 1 24

Letzte Ergebnisse weitere Teams

Sun / 09.12.2018 / 12:45
Frauen 3. Liga
BSG Vorderland 23
HC Arbon 2 13
Sat / 08.12.2018 / 16:45
Junioren U17 Promotion S1
TV Unterstrass A 14
HC Arbon 29
Sat / 01.12.2018 / 19:00
Juniorinnen U18 Elite
LC Brühl Handball 28
HC Arbon 15
Sat / 01.12.2018 / 18:45
Frauen 3. Liga
HC Amriswil 12
HC Arbon 2 13
Sat / 01.12.2018 / 17:00
Junioren U15 Inter
SG Horgen/ Wädenswil 1 33
HC Arbon 16
Sat / 01.12.2018 / 16:00
Junioren U15 Promotion S1
HC Arbon Espoirs 25
Seen Tigers 29
Sat / 01.12.2018 / 15:15
Männer 3. Liga
HC Rover Wittenbach 21
HC Arbon 25
Sat / 01.12.2018 / 15:00
Junioren U13 Promotion S1
Red Dragons Uster 7
HC Arbon 45
Sat / 01.12.2018 / 14:15
Junioren U17 Promotion S1
HC Arbon 41
TV Appenzell 12
Sat / 01.12.2018 / 12:45
Junioren U19 Promotion S1
HC Amriswil 27
HC Arbon 21

Kommendes Spiel Damen 1

Datum Zeit Heimteam Gastteam
Sat / 05.01.2019 / 20:00 Frauen SPL2 LK Zug II HC Arbon

Kommendes Spiel Herren 1

Datum Zeit Heimteam Gastteam
Sat / 15.12.2018 / 19:00 Männer 2. Liga HC Arbon SG Yellow

Kommende Spiele weitere Teams

Datum Zeit Heimteam Gastteam
Sat / 15.12.2018 / 13:00 Junioren U17 Promotion S1 HC Arbon TV Unterstrass A
Sat / 15.12.2018 / 13:30 Junioren U13 Promotion S2 SG Pfadi W'Thur/TV Räterschen SG Romanshorn- Arbon
Sat / 15.12.2018 / 15:00 Junioren U13 Promotion S2 Yellow Winterthur 1 HC Arbon Espoirs
Sat / 15.12.2018 / 15:00 Juniorinnen U18 Elite HC Arbon SPONO EAGLES
Sat / 15.12.2018 / 16:30 Frauen 3. Liga HC Goldach-Rorschach 3 HC Arbon 2
Sat / 15.12.2018 / 17:00 Männer 3. Liga HC Arbon HC Büelen Nesslau
Sat / 12.01.2019 / 13:00 Männer 3. Liga HC Arbon HC Bruggen 2
Sat / 12.01.2019 / 15:00 Juniorinnen U18 Elite HC Arbon DHB Rotweiss Thun
Sat / 19.01.2019 / 16:00 Juniorinnen U18 Elite HC Arbon LK Zug
Sat / 19.01.2019 / 20:00 Männer 3. Liga HC Arbon BSG Vorderland 2

Veranstaltungen

Sat / 16.02.2019 / 10:00 -
Sun / 17.02.2019 / 19:00
Cupfinal-Wochenende HRVOst in Arbon

Handballstadt Arbon

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –